anreise
abreise
Anwenden
Geben Sie einen Promo Code oder ein Firmenkonto ein (optional)
promotion code
schließen x

Aktuelle Reiserichtlinien
Adina Hotels Europa

Bei Reisen, die beruflich oder medizinisch bedingt bzw. zwingend notwendig sind, bitten wir vor Ihrer Anreise um die Zusendung entsprechender Nachweise.

Bei privaten bzw. touristischen Reisen, bitten wir Sie um Kenntnisnahme der Voraussetzungen für den gebuchten Ort. Da unsere Hotels in verschiedenen Bundesländern liegen, variieren die Bedingungen je Standort. Wir freuen uns Sie in unseren Häusern begrüßen zu dürfen:

Allgemeine Information zum Infektionsgeschehen in Berlin

Dem folgenden Link entnehmen Sie bitte die tagesaktuellen Werte:
https://www.berlin.de/corona

Ab dem 11.06.2021 heißen wir wieder touristische Gäste willkommen.

Anforderungen zum Check-in

  • • Sie müssen als Hotelgast einen Negativ-Test vorlegen, wenn Sie nicht vollständig geimpft oder genesen sind, ein Nachweis muss erbracht werden
  • • Bei Aufenthalten, die länger als drei Nächte gehen, muss alle 72 Stunden ein negatives Testergebnis vorgezeigt werden.
  • • Dies gilt für alle ab 16 Jahre
  • • Dies gilt für private und geschäftliche Aufenthalte
  • • Es gelten die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Atemschutzmaske)
  • • Im gesamten Hotelbereich ist das Tragen einer FFP2 Maske für alle Gäste über 15 Jahre Pflicht. Für Kinder bis 14 Jahren ist eine OP-Maske ausreichend, Kinder unter 6 Jahren müssen keine Maske tragen.

Einreise aus einem Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet

  • • Jeder Einreisende aus einem Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet muss sich vorab unter www.einreiseanmeldung.de anmelden.
  • • Einreisende aus einem Hochinzidenzgebiet müssen 10 Tage in Quarantäne, können sich aber nach 5 Tagen durch einen 2ten Test freitesten außer sie sind genesen oder vollständig geimpft.
  • • Einreisende aus einem Virusvariantengebiet müssen einen negativen Test vorweisen, welcher nicht älter als 24 Stunden (PCR-Test: 72 Stunden) ist und sich umgehend 14 Tage in häusliche Quarantäne begeben. Ein nachträglicher Test unmittelbar nach Einreise ist nicht gestattet. 
  • • Bei Anreise müssen Sie Ihre Personendaten zur Kontaktnachverfolgung für den Infektionsfall wahrheitsgemäß angeben.
  • • Unser Wellnessbereich bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Allgemeine Information zum Infektionsgeschehen in Frankfurt

Die Inzidenz in Frankfurt muss stabil 7 Tage unter 100 liegen – dem folgenden Link entnehmen Sie bitte die aktuellen Werte:
https://www.corona-in-zahlen.de/landkreise/skfrankfurtammain/

Sollte dies bis zu Ihrer Anreise nicht der Fall sein, dürfen wir Sie leider nicht beherbergen.

Anforderungen zum Check-in

  • • Bei Anreise müssen Sie einen negativen Corona-Test (PCR oder Antigen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, beim Arzt, im Testzentrum oder in der Apotheke durchgeführt) vorlegen ODER den Nachweis Ihrer vollständigen Impfung (die 2. Impfung muss 14 Tage her sein) ODER den Nachweis Ihrer Corona Genesung (mind. 28 Tage her und höchstens 6 Monate alt)
  • • Ab einem Aufenthalt von 7 oder mehr Nächten, muss der Test alle 48 Stunden wiederholt werden. Hier finden Sie entsprechende Testmöglichkeiten
  • • Liegt die Inzidenz an 3 aufeinanderfolgenden Tagen über 100 müssen Sie Ihren Aufenthalt leider abbrechen.
  • • Bitte beachten Sie, dass pro Zimmer nur Gäste eines gemeinsamen Hausstandes oder maximal 5 Personen aus 2 Haushalten erlaubt sind (Ausnahme: Geimpfte und Genesene)
  • • Im gesamten Hotelbereich ist das Tragen einer FFP2- oder medizinischen Maske für alle Gäste über 15 Jahre Pflicht

Anreise aus dem Ausland

  • • Jeder Einreisende aus einem Risikogebiet/ Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet muss sich vorab unter www.einreiseanmeldung.de anmelden 
  • • Für Einreisende aus einem Risikogebiet mit einem negativen Test gilt keine Quarantänepflicht 
  • • Für Einreisende aus Hochinzidenzgebieten gilt eine Quarantänepflicht von 10 Tagen; Reisende aus einem Hochinzidenzgebiet haben jedoch die Möglichkeit sich frühestens am 5. Tag nach Einreise frei zu testen.
  • • Für Einreisende aus einem Virusvariantengebiet gilt eine Quarantänepflicht von 14 Tagen. - Alle Einreisenden aus Virusvariantengebiet sind dazu verpflichtet, sich höchstens 48 Stunden vor oder unmittelbar nach Einreise nach Deutschland auf Covid-19 testen zu lassen.
  • • Wenn Sie keinen ärztlichen Negativ-Nachweis bei Check-In vorlegen können, besteht die Pflicht zur Selbstisolation (Quarantäne)

Das gilt für vollständig Geimpfte und Genesene:

  • • Für Einreisen aus risikofreien Gebieten, Risikogebieten und Hochinzidenzgebieten fällt die Quarantäne- und Testpflicht weg.
  • • Bei Einreise aus Virusvariantengebieten bleibt eine 14-tägige Quarantänepflicht bestehen.

Fitness- und Poolbereich

Unser Fitness- und Poolbereich ist auf Grund der epidemischen Lage noch geschlossen. Wir arbeiten jedoch stets daran, Ihnen so bald wie möglich wieder das komplette Wohlfühlprogramm bieten zu können

Allgemeine Information zum Infektionsgeschehen in Hamburg

Tagesaktuelle Informationen unter folgendem Link:
https://www.hamburg.de/verordnung/

Anforderungen zum Check-in

  • • Bei Anreise müssen Sie einen negativen COVID-Test (PCR oder Antigen Schnelltest nicht älter als 72 Stunden, beim Arzt, im Testzentrum oder in der Apotheke durchgeführt) vorlegen ODER den Nachweis Ihrer vollständigen Impfung ODER den Nachweis Ihrer Corona Genesung.
  • • Sollte Ihr Aufenthalt von längerer Dauer sein, muss der Test alle 72 Stunden wiederholt werden. Hier finden Sie entsprechende Testmöglichkeiten.
  • • Im gesamten Hotelbereich ist das Tragen einer Maske (entweder FFP2 oder OP-Maske) Maske für alle Gäste über 7 Jahre Pflicht.
  • • Wenn Sie keinen ärztlichen Negativ-Nachweis bei Check-In vorlegen können, besteht die Pflicht zur Selbstisolation (Quarantäne).
  • • Unseren Fitnessbereich dürfen Sie ab 01.06.2021 wieder besuchen, der Pool steht momentan nicht zur Verfügung.

Einreise aus einem Risikogebiet/ Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet

  • •Jeder Einreisende aus einem Risikogebiet/ Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet muss sich vorab unter www.einreiseanmeldung.de anmelden.
  • • Für Einreisende aus Risikogebieten und Hochinzidenzgebieten gilt eine Quarantänepflicht von 10 Tagen. Für Einreisende aus einem Virusvariantengebiet gilt eine Quarantänepflicht von 14 Tagen.
  • • Alle Einreisenden aus Risikogebieten/ Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet sind dazu verpflichtet, sich höchstens 48 Stunden vor oder unmittelbar nach Einreise nach Deutschland auf Covid-19 testen zu lassen. Mit einem negativen Test besteht für Reisende aus einem Risikogebiet keine Quarantänepflicht.
  • • Reisende aus einem Hochinzidenzgebiet haben die Möglichkeit sich frühestens am 5. Tag nach Einreise frei zu testen.

Allgemeine Informationen zum Infektionsgeschehen in Sachsen

Dem folgenden Link entnehmen Sie bitte die tagesaktuellen Werte:
https://www.coronavirus.sachsen.de/infektionsfaelle-in-sachsen-4151.html

Seit dem 31.05.2021 heißen wir wieder touristische Gäste willkommen.

Anforderungen zum Check in

  • • Sie müssen als Hotelgast keinen Negativ-Test vorlegen, allerdings gelten die AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Atemschutzmaske)
  • • Im gesamten Hotelbereich ist das Tragen einer medizinischen Maske für alle Gäste über 6 Jahre Pflicht.

Einreise aus einem Risikogebiet/Hochinzidenzgebiet/Virusvariantengebiet

  • • Jeder Einreisende aus einem Risikogebiet/Hochinzidenzgebiet/Virusvariantengebiet muss sich vorab unter www.einreiseanmeldung.de anmelden.
  • • Nach Einreise aus einem Risiko- oder Hochinzidenzgebiet gilt grundsätzlich eine 10-tägige Quarantänepflicht.
  • • Einreisende aus einem Risikogebiet können die Quarantäne durch einen negativen Testnachweis verkürzen.
  • • Einreisende aus einem Risikogebiet können die Quarantäne durch einen negativen Testnachweis verkürzen.
  • • Für Einreisende aus Virus-Varianten-Gebieten gilt eine 14-tägige Quarantänepflicht, die nicht verkürzt werden kann.

Allgemeine Information zum Infektionsgeschehen in Nürnberg

Die Inzidenz in Nürnberg muss stabil 7 Tage unter 100 liegen – dem folgenden Link entnehmen Sie bitte die tagesaktuellen Werte:
https://www.nuernberg.de/internet/stadtportal/coronavirus.html

Sollte dies bis zu Ihrer Anreise nicht der Fall sein, dürfen wir Sie leider nicht beherbergen.

Anforderungen zum Check-in

  • • Bei Anreise müssen Sie einen negativen COVID-Test (PCR oder Antigen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden, beim Arzt, im Testzentrum oder in der Apotheke durchgeführt) vorlegen ODER den Nachweis Ihrer vollständigen Impfung ODER den Nachweis Ihrer Corona Genesung
  • • Sollte Ihr Aufenthalt von längerer Dauer sein, muss der Test alle 48 Stunden wiederholt werden. Hier finden Sie entsprechende Testmöglichkeiten
  • • Liegt die Inzidenz an 3 aufeinanderfolgenden Tagen über 100 müssen Sie Ihren Aufenthalt leider abbrechen.
  • • Bitte beachten Sie, dass pro Zimmer nur Gäste eines gemeinsamen Hausstandes erlaubt sind (Ausnahme: Geimpfte und Genesene)
  • • Im gesamten Hotelbereich ist das Tragen einer FFP2 Maske für alle Gäste über 15 Jahre Pflicht.
  • • Unseren Fitnessbereich dürfen Sie ab 28.05.2021 wieder besuchen, der Pool steht ab 04.06.2021 zur Verfügung.

Einreise aus einem Risikogebiet/ Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet

  • • Jeder Einreisende aus einem Risikogebiet/ Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet muss sich vorab unter www.einreiseanmeldung.de anmelden.
  • • Für Einreisende aus Risikogebieten und Hochinzidenzgebieten gilt eine Quarantänepflicht von 10 Tagen. Für Einreisende aus einem Virusvariantengebiet gilt eine Quarantänepflicht von 14 Tagen.
  • • Alle Einreisenden aus Risikogebieten/ Hochinzidenzgebiet/ Virusvariantengebiet sind dazu verpflichtet, sich höchstens 48 Stunden vor oder unmittelbar nach Einreise nach Deutschland auf Covid-19 testen zu lassen. Mit einem negativen Test besteht für Reisende aus einem Risikogebiet keine Quarantänepflicht.
  • • Reisende aus einem Hochinzidenzgebiet haben die Möglichkeit sich frühestens am 5. Tag nach Einreise frei zu testen.
  • • Wenn Sie keinen ärztlichen Negativ-Nachweis bei Check-In vorlegen können, besteht die Pflicht zur Selbstisolation (Quarantäne).

Allgemeine Information zum Infektionsgeschehen in NRW

Dem folgenden Link entnehmen Sie bitte die tagesaktuellen Werte:
https://www.mags.nrw/coronavirus-fallzahlen-nrw

Ab dem 20.August.2021 gilt im Bundesland Nordrhein-Westfalen eine neue Coronaschutzverordnung (für beruflich sowie touristisch Reisende):

Ab einer Inzidenz von 35 gilt für alle Reisenden der 3G-Nachweis. Dies bedeutet:

  • • Alle Personen, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, sind verpflichtet bei Anreise einen negativen Antigen-Schnelltest oder einen negativen PCR-Test vorzulegen, der nicht älter als 48 Stunden ist.
  • • Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Bitte legen Sie bei Check-In einen Schülerausweis vor.
  • • Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.

Bitte beachten Sie, dass alle Personen, die weder vollständig geimpft noch genesen sind, bei einem Aufenthalt von mehr als 4 Nächten dazu verpflichtet sind, jeden 4. Tag einen negativen Antigen-Schnelltest oder einen negativen PCR-Test vorzulegen.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße

  • • Bei Anreise müssen Sie einen negativen COVID-Test (PCR Tests sind 72 Stunden gültig, Antigen Tests sind 48 Stunden gültig) vorlegen ODER den Nachweis Ihrer Impfung mit einem von der EMA zugelassenen Impfstoff (Die Erstimpfung gilt ab dem 22. Tag nach dem 1. Stich für maximal 3 Monate. Der 2. Stich verlängert den Gültigkeitszeitraum um weitere 6 Monate).  ODER den Nachweis Ihrer Corona Genesung (Behördlicher Absonderungsbescheid: gültig für 6 Monate ODER Ärztliche Bestätigung einer abgelaufenen molekularbiologisch nachgewiesenen Infektion: gültig für 6 Monate)
  • • Sollte Ihr Aufenthalt von längerer Dauer sein, muss der Test alle 72/48 Stunden (je nach Test-Art) wiederholt werden. Hier finden Sie entsprechende Testmöglichkeiten
  • • Im gesamten Hotelbereich ist das Tragen einer FFP2 Maske für alle Gäste ab 14 Jahren Pflicht. Ab 6 Jahren kann stattdessen ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
  • • Jede nach Österreich einreisende Person (gilt auch für österreichische Staatsbürger und Pendler) muss ein Pre-Travel-Clearence Formular ausfüllen. Das Dokument ist auf Verlangen der Behörden vorzuweisen. Ab 10.6. ist dieses ausgefüllte Formular nur noch für Hochinzidenz- und Virusvariantengebiete notwendig.
  • • Unseren Indoor-Pool sowie unseren Fitnessraum dürfen Sie wieder besuchen.

 

Bitte beachten Sie, dass sich einzelne Verordnungspunkte täglich ändern können, daher informieren Sie sich bitte tagesaktuell auf den angegebenen Seiten der jeweiligen Städte und Bundesländer. 

Letztes Update: 17.06.2021